Meine Suche nach der Ganzheit


Ist das Leben wirklich so, wie es sich für mich damals anfühlte? Gibt es nicht noch mehr? Ein Leben ohne Krankheit zum Beispiel? Ein Leben voller Liebe, Glück und innerem Frieden? Ich war überzeugt, irgendwas musste es geben. Doch nach WAS suchen?

Während meiner Suche interessierte ich mich für verschiedene Methoden und Techniken. Ich besuchte Seminare, Workshops und Infoveranstaltungen. Keine dieser Anwendungen vermochte mich zu überzeugen. Zu einseitig, stellte ich schon bald fest. Ich suchte die GANZHEIT. Eine Methode, mit der ich nicht nur die Symptome eliminiere, sondern der Ursache auf den Grund gehen kann.

Als ich dann von der Auratechnik / Aurachirurgie das erste Mal hörte, durchströmte ein angenehmes Kribbeln meinen ganzen Körper. Ich hatte noch nie von dieser Methode gehört und folgte interessiert den Ausführungen von Danica Kotoric. Die ganzheitliche Betrachtungsweise dieser wunderbaren "Medizin der Zukunft", in der Körper, Seele und Geist in die Balance zurückgebracht werden, überzeugte mich vom ersten Augenblick an.

In der 1jährigen Ausbildung und diversen Weiterbildungs-Modulen lernte ich bei Danica Kotoric

die verschiedenen Behandlungsmethoden der Auratechnik und Aurachirurgie. Während dieser wunderbaren Aufarbeitungs- und Wandlungsphase wurde mir eines bewusst: Niemand, ausser ich selbst, bin für mein Leben verantwortlich!

 

Möchtest auch DU jetzt dein eigener Lebensgestalter sein? Es lohnt sich!